Wieder gute Leistungen der Triathleten bei diversen Veranstaltungen

Andreas Moch von den Triathleten der SG Welper

Andreas Moch von den Triathleten der SG Welper

Die Welperaner Triathleten sind bereits in guter Wettkampf-Form.
Beim Düsseldorfer Brückenlauf über 10 km lief Berthold Janzen in 41:05 min als 51. von über 1050 Männern und 8. der M35 über die Ziellinie. Kurz darauf finishte Janzen beim anspruchsvollen, und gut besetzten Duathlon in Mettmann (10 km Laufen, 40 km Radfahren, 5 km Laufen) nach 2:35:44 h als 48. gesamt (8. der M35).

Beim Xterra Crossduathlon in der Eifel (8 km Laufen, 23 MTB-Fahren, 3,7 km Laufen) wurde Lorant Jeschina in 2:03:40 h (37:22 min, 1:07:11 h, 19:06 min) 27. ges. (6. M40).

Beim Wittener UniRun zeigte Andreas Moch auf der 10 km Strecke erneut eine starke Leistung, und finishte nach 39:06 min als 5. der Gesamtwertung. Gleichzeitig erreichte er damit den 2. Platz auf dem Podest der M45.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/wieder-gute-leistungen-der-triathleten-bei-diversen-veranstaltungen/