Welperaner Triathleten mit Podestplätzen bei diversen Halbmarathons

Norbert Breucker vor dem Start

Norbert Breucker vor dem Start

Norbert Breucker von den Triathleten der SG Welper erzielte beim Halbmarathon in Dortmund eine neue persönliche Bestzeit. Auf der gut organisierten, flachen Strecke herschten ideale Laufbedingungen, als Breucker die 21,1 km in 1:37:25 h zurücklegte. Er wurde damit 25. der Gesamtwertung, sowie 1. der Alterklasse M55.

In Harsewinkel startete seine Vereinskollege Andreas Moch über die gleiche Strecke, und absolvierte einen ersten Belastungstest vor der Triathlon-Saison. Auch Moch präsentierte sich in sehr guter Frühform, und erreichte das Ziel nach 1:24:25 h als 8. gesamt. Zugleich erklomm er damit das Podest als 3. der M45.

Unter den 5000 Teilnehmern der Halbmarathon-Distanz beim traditionellen Venloop in Venlo finishte Rainer Wegener nach 1:36:38 h als 40. der M55.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/welperaner-triathleten-mit-podestplaetzen-bei-diversen-halbmarathons-2/