Welperaner Einzelstarts in Sassenberg und Rheine

Berthold Janzen

Berthold Janzen

In Rheine testete Berthold Janzen von den Triathleten der SG Welper seine Form kurz vor dem Verbandsliga-Finale in Hückeswagen. Janzen benötigte für die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen) sehr gute 2:17:35 h (30:45 min, 1:00:02 h, 46:48 min), und landete damit in der Gesamtwertung auf Platz 22. Zugleich erreichte er das Podest der Alterklasse M40, in der er 3. wurde.

Thomas Wagner

Thomas Wagner

Aus Tradition nahm sein Vereinskollege Thomas Wagner an der Gradprix-Distanz des Sassenberger Triathlons teil (1,7 km Schwimmen im Feldmarksee, 68 km Radfahren und 15 km Laufen). Bei schönem Sommerwetter zeigte Wagner dort eine gute Leistung. Er finishte nach 3:41:57 h (27:00 min – 1:57:58 h – 1:11:28 h) mit persönlicher Bestzeit und wurde 55. gesamt (6. der Altersklasse M50).

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/welperaner-einzelstarts-in-sassenberg-und-rheine/