Vorweihnachtliche Sportschau 2012

 

Für die diesjährige vorweihnachtliche Sportschau, fester Bestandteil im Jahresprogramm der Fachschaft Turnen, hatten sich die Jazz- und Turngruppen wieder ein tolles Programm einfallen lassen. Zu Jingle Bells erfolgte der Einmarsch der Kinder und Jugendlichen. Im Anschluss begrüßten Gabi, Claudia, Sandra, Elke und Silvia alle Teilnehmer und natürlich auch das Publikum.

Danach ging es auch sofort los: Die Eltern-Kind-Turngruppen von Monika, Elke und Kati hatten in diesem Jahr das Thema Wasserkreislauf. Verkleidet als Wassertropfen  simulierten die Kinder, unterstützt von ihren Eltern, den Kreislauf des Wassers auf einem Turnparcours. Im Anschluss zeigten die Kinder noch den Stiefeltanz.

Nach einer kurzen Abbaupause wurde die Halle von den Jazz-Minis gestürmt, die bei toller Musik zeigten, das Tanzen großen Spaß macht und man damit nicht früh genug anfangen kann.

Auf die Jazz-Minis folgten die Tanz-Teufel unter der Leitung von Isabeau und Haidy Sielaff mit ihrem ersten Auftritt.

Für die nächsten Jazz-Mädels, die Crazy Pinkies, hatte sich Übungsleiterin Linda wieder eine tolle Weihnachtsshow einfallen lassen, die für Begeisterung in der Halle sorgte.

Im Anschluss an die Pause, die von den Zuschauern zur Stärkung an der Kuchentheke und von den Übungsleitern zum Aufbau des Parcours genutzt wurde, zeigte die Breitensportgruppe ein buntes Turnprogramm. Man konnte den Mädchen an ihren Gesichtern ansehen, dass sie immer viel Spaß am Turnen haben.

Auch beim nächsten Programmpunkt wurde geturnt: Die Leistungsriege zeigte eine atemberaubende Show der Sportakrobatik und wünschte dem Publikum zum Schluss der spannenden Show „Merry Christmas“

Jetzt wurde es dunkel in der Halle. Aber nur, damit die Lichteffekte beim zweiten Auftritt der Tanz-Teufel besser zur Geltung kamen. Mit Lichterketten und beleuchteten Weihnachtskugeln wurde dem Publikum eine tolle Lichtershow geboten die echte Weihnachtsstimmung in der Halle aufkommen ließ.

Nach Abschluss des Showteils warteten alle gespannt, was jetzt passierte. Für den Nikolaus war es noch etwas früh, schließlich war noch nicht mal der erste Advent. Doch die weihnachtliche Stimmung lockte 5 Engel mit Geschenken für die Kinder in die Kreissporthalle. In diesem Jahr verteilten Engel Elke, Engel Silvia, Engel Sandra, Engel Claudia und Engel Gaby schöne Fleecedecken, SG Welper Schlüsselbänder und Milchbrötchen an alle Kinder, die zum Abschluss noch gemeinsam „In der Weihnachtsbäckerei“ sangen.

 Ralf Neumann

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/vorweihnachtliche-sportschau-2012/