Vordere Plätze für die Fußballjugend

Die Stadtmeisterschaften in der Halle liefen nicht schlecht für unseren Fußball-Nachwuchs. Am besten schnitten am Wochenende die C- Jungend mit Platz drei und die D-Jugend mit Platz vier ab. Turnier der Mini-Kicker und Jungjahrgänge der E-Jugend folgt im Januar.

Das Spiel in der Halle ist für unsere Fußballer immer etwas Besonderes. Seit einem Jahr wird dort verpflichtend nach Futsal-Regeln gespielt. Der Ball selbst ist sprungreduziert und lässt ein technisch saubereres Spiel zu. Für unseren Nachwuchs immer eine neue Erfahrung und gleichzeitig eine Herausforderung, damit besser umzugehen als die restlichen Vereine in unserer Stadt. Bei den Hallenstadtmeisterschaften traten am vergangenen Wochenende vier unserer Jugenden an.

Am Samstag spielten D- und B-Jugend parallel um den Pokal. Unsere D-Jugend trennte sich in der kurzen Gruppenphase zweimal 2:2-Unentschieden gegen Hedefspor und die DJK Märkisch, ehe das Platzierungsspiel um Rang 3 anstand. Dort unterlagen die Kicker von Hendrik Steimann, Robin Lenz und Wolfgang Wortmann 0:2. Die B-Jugend erzielte ebenfalls ein Remis beim 2:2 gegen den TuS Hattingen. Kaum eine Chance hatte sie dagegen im Spiel gegen den späteren Turniersieger, die Sportfreunde Niederwenigern (0:8), und auch gegen Hedefspor verlor das Team von Heiko Starck und Marvin Schulz (1:3). So stand am Ende der vierte Platz auf dem Zettel.

Am Sonntag traten unsere E1 sowie unsere C-Jugend zum Turnier an. Die E-Jugendlichen hatten nicht so viel Glück und schieden bereits nach der Vorrunde aus. In den Spielen gegen den TuS Hattingen (1:3) und die DJK Märkisch (0:0) taten sich die Schützlinge von Dirk Güntner schwer, eigene Tore zu erzielen. Einziger Trost: beide Gegner waren später im Finale und damit die stärksten Konkurrenten im gesamten Turnier. Unsere C-Jugend ging dagegen als Titelverteidiger an den Start. Gleich im ersten Spiel sprang aufgrund der mangelnden Chancenverwertung nur ein 2:2 gegen die neu gemeldete SG Hill heraus. Die Sportfreunde Niederwenigern bezwangen unsere Auswahl mit 3:1 und auch gegen den TuS Hattingen durften die Jungs von Stelios Karidakis und Jochen Baatz beim 1:1 nicht jubeln. Im Gesamtergebnis erreichte die C-Jugend den dritten Platz.

Eine A-Jugend haben wir derzeit nicht im Spielbetrieb, weshalb die JSG an diesem Turnier nicht vertreten war. Unserer F-Jugend kam die Verlegung der Turniere zu kurzfristig, so dass keine komplette Mannschaft antreten konnte. Die Minis sowie unsere E2 als Jungjahrgang werden ihre Stadtmeisterschaften am 16. Januar bestreiten.

Hallenstadtmeisterschaft D-Jugend 2015-16

Die D-Jugend landete auf dem vierten Platz und nahm einen kleinen Pokal mit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/vordere-plaetze-fuer-die-fussballjugend/