U16-Basketballer gewinnen sensationell beim ungeschlagenen Tabellenführer

Unsere Nachwuchs-Basketballer sind seit heute Abend die erste Mannschaft in der Basketball-Kreisliga, die dem bisher ungeschlagenen Tabellenführer BC Langendreer mit ihrem Auswärtssieg die erste Niederlage beschert haben. Nach einer erstklassigen kämpferischen Leistung brachte die U16 den Tabellenführer vor allem im letzten Viertel vor allem bei seinen Angriffsbemühungen zur Verzweiflung und gewinnt somit hochverdient diese Begegnung mit 63:56. Zudem wurde heute zum ersten Mal die komplette zweite Halbzeit in HD-Qualität als Livestream übertragen.

IMG_1124

Am Ende schallte es schon wie häufiger durch die Halle – diesmal in Langendreer “Win, win, win”. Unsere U16-Basketballer stimmten nach einem engen und hochdramatischen Spiel vor allem im letzten Viertel ihre Jubelgesänge an. Und das hatten sie sich redlich verdient.

Die Begegnung verlief zunächst  – wie es erwartet wurde – auf Augenhöhe. Beide Teams schenkten sich nur wenig in der Anfangsphase, sodass es zunächst ein enges Spiel war. Keines der beiden Teams konnte sich entscheidend absetzen, der Vorsprung betrug höchstens vier Punkte.

Im zweiten Viertel gelang es der U16 durch eine konzentrierte Leistung in der Defense und dem häufig erfolgreichen Durchlaufen der Spielsysteme eine Führung von neun Punkten zu erspielen. Durch Nachlässigkeiten in der Defense  schmolz diese Führung zugunsten des Gastgebers wieder, sodass sich der Tabellenführer wieder herankämpfen konnte. Zur Halbzeit konnte die U16 eine knappe 28:26-Führung herausspielen.

Nach der Pause gingen die Gastgeber dann aggressiver zu Werke und brachten die U16 mit einer härteren Defense und mehreren Wechseln in den Spielsystemen aus dem Rhythmus und gingen dadurch in Führung. Unsere U16 wurde bei ihren Angriffen nervöser und leistete sich mehrere Turnover und vergebene Korbleger. Doch durch einige gut herausgespielte Angriffe konnte die U16 nach Punkten den Anschluss wiederherstellen. Nach Ende des dritten Viertels stand es 45:45. Somit musste das letzte Viertel die Entscheidung (oder eine eventuelle Verlängerung) bringen.

IMG_1125_1

Im letzten Viertel zeigte die U16 dann ihre kämpferisch stärkste Leistung. Durch eine konzentrierte Defense und viele erfolgreiche Defensivrebounds gelang es ihr, dass die Gastgeber mehrere Minuten keine Punkte erzielten. Aufgrund der engen Deckung brachte die U16 den Gastgeber schier zur Verzweiflung, dem es nicht gelang, Punkte zu machen. Dagegen nutzte die U16 konsequent jeden Ballgewinn aus und verwandelte dies hocheffektiv in Punkte. Somit führte die U16 kurz vor Ende mit neun Punkten. Diese Führung gab sie nicht mehr her und verließ damit als verdienter Sieger das Spielfeld.

Somit ist unsere U16 die erste Mannschaft in der Basketball-Kreisliga, die dem bisher ungeschlagenen Tabellenführer BC Langendreer die erste Niederlage zufügen konnte. Herausragend war die überaus konzentrierte Leistung in der Defense im Schlussviertel, womit man dem Gegner keine leichten Punkte zuließ. Mit diesem Sieg festigt die U16 ihren dritten Platz und hat jetzt bereits drei Punkte Vorsprung auf Platz vier. Mit diesem überzeugenden Auftaktspiel der Rückrunde kann die U16 nun gestärkt in die nächsten Begegnungen gehen. Außerdem ist durch die Niederlage von Langendreer auch der Kampf um die Plätze eins bis drei in der Tabelle wieder spannender geworden. Freuen wir uns auf die nächsten Spiele mit der U16! Weiter geht es am Sonntag, 17. Januar, beim TSV Hagen 1860 II (Sprungball 12 Uhr).

IMG_1128_2

Für den neu gestarteten Livestream, mit dem man ab sofort die komplette zweite Halbzeit der U16-Spiele live verfolgen kann, gab es eine weitere Premiere. Zum ersten Mal wurde heute die Begegnung in HD-Qualität übertragen. Auch die weiteren Spiele der U16 gibt es natürlich live frei Haus und in HD. Weitere Informationen zu den Übertragungen der U16-Spiele findet man unter www.ustream.tv auf dem Kanal “BasketFloater2015” – entweder im Web-Browser oder in der USTREAM-App. Wer den Livestream verpasst hat, kann sich nach Ende des Spiels die Wiederholung als Video on-demand ansehen.

BC Langendreer – U16  56:63 (26:28)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/u16-basketballer-gewinnen-sensationell-beim-ungeschlagenen-tabellenfuehrer/