SuS Niederbonsfeld nimmt den Osterhasenpokal mit

Bei kühlem, aber trockenem Wetter hat unsere Fußballjugend das beliebte Turnier ausgerichtet. Acht F-Jugenden aus Hattingen spielten gegeneinander, am Ende setze sich die F1 von der Kohlenstraße durch.

Osterhasencup 2016

Spielszene aus dem Finale.

Die jungen Fußballer wussten gar nicht worüber sie sich mehr freuen sollten: über ihre Medaille, von der jeder eine bekam, oder über den Schoko-Osterhasen, der ebenfalls an alle verteilt wurde. Auf dem gemeinsamen Foto nach der Siegerehrung reckten sie beides in die Höhe. Die Spieler hatten Spaß beim Turnier und kamen bestens mit den Fair-Play-Regeln zurecht. Ohne einen Schiedsrichter auf dem Platz sahen die Eltern faire Spiele und reichlich Tore. Unsere eigene F-Jugend belegte den fünften Platz. Im Finalspiel besiegte der SuS Niederbonsfeld die Jungs von Hedefspor Hattingen.

Der SuS Niederbonsfeld hatte kurzfristig abgesagt, da er die Organisation in diesem Jahr nicht stemmen konnte. Die Jugendspielgemeinschaft sprang in die Bresche. Jetzt ist der Pokal wieder in den Händen ihrer F-Jugend, so dass die Ausrichtung im kommenden Jahr dem SuS obliegt. “Ihr nehmt ihn jetzt mit, wir kommen dann gerne im nächsten Jahr zu euch auf die Anlage und holen ihn dann wieder zurück”, flachste Jugend-Geschäftsführer Michael Lenz bei der Siegerehrung. Unsere Kicker hätten sicherlich nichts dagegen.

Die JSG-Auswahl mit Trainerin Jennifer Schmidt.

Die JSG-Auswahl mit Trainerin Jennifer Schmidt.

Die Sieger vom SuS Niederbonsfeld.

Die Sieger vom SuS Niederbonsfeld.

Osterhasencup 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/sus-niederbonsfeld-nimmt-den-osterhasenpokal-mit/