SG Welper schwimmt für Deutschland

Am Samstag, 24 Sepember, findet zwischen 10 Uhr und 16 Uhr der bundesweite Aktionstag “Deutschland schwimmt” statt. Die Schwimmer unserer SG Welper beteiligen sich und schwimmen für einen guten Zweck.

Hallenbad HolthausenDer Deutsche Schwimmverband hat gemeinsam mit Disney rund 250 Schwimmvereine und alle privaten Wasserfreunde dazu aufgerufen, am Samstag einmal “rund um Deutschland” zu schwimmen. Das versuchen unsere Schwimmer im Uni-Bad Bochum, zumindest einen Beitrag dazuzusteuern. Denn rund um Deutschland bedeutet, eine Strecke von exakt 3621 Kilometern zurückzulegen. Dafür würden Sponsoren der Aktion 200 000 Euro stiften. Ob das gelingt, wird sich herausstellen. Das Uni-Bad ist eines von 230 Schwimmbädern, in denen die Aktion durchgeführt wird.

Ein etwas kleineres Ziel bringt auch schon viel Geld in den Topf: “Einmal quer durch Deutschland schwimmen”, was 876  Kilometern entspräche. Dann würden 50 000 Euro gestiftet. Mal sehen, wie viele Kilometer unsere durchtrainierten Schwimmer schaffen. Zu den Sponsoren zählen neben Disney noch Rewe und die Allianz. Die Spenden kommen der Organisation der mehrfachen Welt- und Europameisterin Franziska von Almsick „Für Kinder e.V.“ und der Kinderhilfs-organisation „Die Arche“ zugute. Damit soll Kindern das Schwimmenlernen ermöglicht werden. Der Verein, der die meisten Kilometer geschwommen hat, bekommt darüber hinaus einen eigenen Kinobesuch für 100 Personen spendiert.

Wer also Lust hat, sich für den guten Zweck einzusetzen, kann am Samstag die SG Welper – auch als Nicht-Mitglied – unterstützen. Grenzen sind dabei ausnahmsweise keinem gesetzt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/sg-welper-schwimmt-fuer-deutschland/