SG Welper ist Stützpunktverein für Integration durch Sport

Die Förderung des Zusammenkommens verschiedener Kulturen gehört zum Alltagsgeschäfts bei der SG Welper. Dafür haben wir nun durch den Kreissportbund Ennepe-Ruhr einen speziellen Titel des DOSB erhalten.

Die SG Welper ist mit einem besonderen Titel ausgezeichnet worden. Seit vergangenem Mittwoch sind wir offiziell ein anerkannter Stützpunktverein für Integration durch Sport. Damit bestätigt sich unsere tägliche Arbeit, bei der Menschen unterschiedlichster Kulturen zusammengebracht werden.

Das Präsidium zeigte sich erfreut. “Wir haben, bis auf wenige Ausnahmen, keine speziellen Sportangebote – Integration ist demnach bei uns eine Querschnittsaufgabe”, vertritt Geschäftsführer Jörg Hillebrand als Haltung stellvertretend für die Verantwortlichen in unserem Verein. “Wer Lust hat, bei uns Sport zu treiben, ist herzlich willkommen, ungeachtet der Herkunft oder Religionszugehörigkeit” so Hillebrand weiter.

Menschen verschiedener Herkunft kommen zusammen

Auch Fußball-Geschäftsführer Dino Carrafiello äußerte in diese Richtung: “In Welper kamen immer schon Menschen verschiedener Herkunft zusammen. Alleine schon um hier zu arbeiten. Da lag es doch nur nahe, wenn man nach der Schicht auf der Hütte gemeinsam Sport trieb und dies heute immer noch geschieht.” Außer, dass die Henrichshütte heute lange geschlossen ist. Die SG Welper allerdings nicht – sie trägt weiterhin die wichtige Funktion der Integration.

Jonas Maier, Fachkraft für Integration durch Sport beim Kreissportbund Ennepe-Ruhr, lobte das Engagement der SG Welper: Das, was ihr in Welper bisher macht, erfüllt sämtliche Förderkriterien. Da ist es nur konsequent, dass ihr den Zuschlag bekommt.” Neben der Urkunde bedeutet dies für uns eine finanzielle Unterstützung, um unser Angebot noch gezielter auf die Anforderungen von Integrationsarbeit anzupassen.

Programmheft zum Sportangebot in mehreren Sprachen

In einem ersten Anlauf sollen unter anderem Schwimmwesten für die Kanu-Abteilung angeschafft werden. Außerdem möchten wir künftig bei Feiern und Veranstaltungen noch präziser auf religiöse Speisevorschriften zu achten. Ein simples Beispiel: Wenn Würstchen gegrillt werden, können wir dazu zwei Grills benutzen, um etwa Schweinefleisch separat zuzubereiten. Ferner ist geplant, das Programmheft “Unser Sportangebot” mehrsprachig aufzulegen.

Mit der Anerkennung – übrigens durch den DOSB – bildet die SG Welper ein “Leuchtturm-Projekt” im Ennepe-Ruhr-Kreis. Als Leuchtturm strahlt unser Verein in Hattingen, wo bislang kein anderer Verein die Auszeichnung erhalten hat. “Das macht uns umso stolzer”, freut sich Hillebrand. Neben der Sportgemeinschaft haben mit der DJK Blau-Weiß Annen und dem FSV Witten lediglich zwei weitere Vereine aus dem Kreissportbund den Titel bekommen.

Die SG Welper ist als einer von drei Vereinen vom Kreissportbund Ennepe-Ruhr mit dem Titel “Stützpunktverein für Integration durch Sport” ausgezeichnet worden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/sg-welper-ist-stuetzpunktverein-fuer-integration-durch-sport/