Ruhrleuchten – Saisonabschluss der Jugendabteilung und Abpaddeln 2017

Gruppenbild vor dem Start beim Ruhrleuchten

Zum Ende des Trainingsbetriebs in den Sommermonaten auf der Ruhr fand am Freitag, 15.09.2017 für die Kinder und Jugendlichen noch ein stimmungsvoller Abschied statt.

So geschmückt ging es dann auf die Ruhr

Gelungener Abschluss mit Marshmallows

Die Kinder finden diverse Verwendungen für die Knicklichter

Um 19:00 Uhr wurden an der alten Schleuse in Blankenstein die Boote mit Knicklichtern, Laternen und Taschenlampen geschmückt. Beim letzten Tageslicht setzten sich dann über 20 beleuchtete Boote der Teilnehmer begleitet von einigen Betreuern und Eltern in Bewegung.

Nach dieser stimmungsvollen Fahrt, bei der auch mancher „aus dem Dunklen“ schon mal Wasser mitbekam, wurde am Bootshaus mit den Kindern und deren Eltern noch gegrillt. Besonders die Kleinen fanden dabei noch weitere Verwendung für die Beleuchtung.

So fand der Sommer-Trainingsbetrieb seinen Abschluss.

Am Samstag, 07.10. fand dann das diesjährige Abpaddeln statt. Bei „bescheidenem“ Wetter paddelten 23 Kanuten von Witten zum Bootshaus. Danach wurde es dann doch noch ein geselliger Abend im Bootshaus.

Gruppenbild vor der Abfahrt nach Witten

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/ruhrleuchten-saisonabschluss-der-jugendabteilung-und-abpaddeln-2017/