Kreutzenbeck beim letzten Ironman in Zürich

Christoph Kreutzenbeck

In diesem Jahr fand zum letzten Mal der Ironman Switzerland in Zürich statt, nächstes Jahr wird dieser erstmals in Thun ausgetragen. Unter den ca. 2000 Teilnehmern war auch Christoph Kreutzenbeck von den Triathleten der SG Welper.

Kreutzenbeck hat viel Erfahrung auf der klassischen Ironman Distanz (3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,195 km Laufen) mit einer Bestzeit von 9:30 Stunden, kam in diesem Jahr allerdings nicht mit der Erwartung einer solchen Zeit an den Start. Da er mittlerweile Vollzeit arbeitet und seit kurzem verheiratet ist, hatte er vor allem das Radtraining vernachlässigt.

Trotzdem kam Kreutzenbeck als sehr guter Schwimmer mit einer Zeit von 54:23 Minuten als 20. von allen aus dem Wasser. Beim Radfahren lief es, wie erwartet, nicht so schnell wie sonst, und nach 5:53:12 Stunden auf dem Rad nahm er den abschließenden Marathon in Angriff. Dort kam er dann doch wieder schneller voran, und nach 3:49:29 Stunden in den Laufschuhen, und immer noch guten 10:43:38 Stunden insgesamt erreichte er das Ziel am Zürichsee als 280. (62. der M35). Damit war er letztlich dann doch zufrieden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/kreutzenbeck-beim-letzten-ironman-in-zuerich/