Kanuten paddeln erneut viele Kilometer

Die fleißigsten Wanderfahrer sind von unserer Kanuabteilung für ihre Leistung ausgezeichnet worden.

Bei fast jeder Gelegenheit sind die ganz Fleißigen aus unserer Kanuabteilung auf dem Wasser – egal ob bei strahlendem Sonnenschein oder eisiger Kälte. Das, was im Kalender freigeräumt werden kann, wird für das Paddeln reserviert. Die Leidenschaft auf dem Wasser ist groß und einige unserer Mitglieder haben in 2018 wieder ganz schön weite Strecken zurückgelegt. Die Dauerbrenner wurden bei der Weihnachtsfeier ausgezeichnet. Ebenso die Wanderfahrer, die ein Abzeichen mit hoher Wiederholungszahl erreicht haben.

Folgende Paddler haben ein besonderes Wanderfahrerabzeichen erlangt:

  • Frank Becker: WFA in Silber
  • Bernd Borgmann: WFA in Gold
  • Matthias Thome: WFA in Gold
  • Uwe Küster: WFA in Gold, 10. Wiederholung
  • Helga Niekamp: WFA in Gold, 25. Wiederholung
  • Gerhard Jansen: WFA in Gold, 35. Wiederholung
  • Wolfgang Dombrowski: WFA in Gold, 45. Wiederholung

Die meisten Kilometer unter der Flagge unserer SG Welper haben in dem fast abgelaufenen Jahr Vanessa Becker und Dieter Terwey erreicht. Beide zählten bereits in den vergangenen Jahren zu den „Kilometerfressern“ auf dem Wasser. Becker ist 774 Kilometer in ihrem Kanu gefahren und Terwey hat sogar 2269 Kilometer zurückgelegt. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Erfolgreiche Paddler aus 2018 (v.l.n.r.): Frank Becker, Vanessa Becker, Dieter Terwey, Matthias Thome, Helga Niekamp, Uwe Küster, Bernd Borgmann. Foto: Hartmut Möllmann

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/kanuten-paddeln-erneut-viele-kilometer/