Isabel Stegmann ist neue Schwimm-Stadtmeisterin

Isabel Stegmann.

Isabel Stegmann.

Bei dem Turnier im Freibad Welper landeten auch in der Bürgerwertung zwei Welperaner vorne. Kulisse durch einige Aktionen mit Festcharakter.

Es war etwas anders als in den vergangenen Jahren bei der Stadtmeisterschaft im Schwimmen. Klar, die Disziplinen und die Regeln waren diesselben, die Kleidung auch. Aber mitten im Wasser schwamm zum Beispiel ein Spielmobil für Kinder. Das störte die Leistungsschwimmer bei ihrem Lagen-Wettbewerb natürlich nicht. Und einige Schwimmer waren ganz gut in Form. So auch Isabell Stegmann, die sich den Titel sicherte und damit Anna Herrmann vom VfL Niederwenigern als Stadtmeisterin ablöst.

Am Tag der Stadtmeisterschaft sollte ein kleines Familienfest im Freibad stattfinden. Der DUC Hattingen bot Schnuppertauchen an, vom SV Hattingen wurde ein Einblick in die Aqua-Fitness gewährleistet. Die Vereine hatten die Chance, sich zu präsentieren. Aber auch die Bürger selbst, weil es wie in den vergangenen Jahren auch die Bürgerwertung gab. Dabei schwammen gleich zwei SG-Sportler am schnellsten. Bei den Frauen gewann Simone Biskup, was ihr schon mal gelang. Bei den Herren schlug Michael Kreuz als Erster am Beckenrand an. Aus sportlicher Sicht kann man den Tag für die SG Welper also als gelungen bezeichnen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/isabel-stegmann-ist-neue-schwimm-stadtmeisterin/