Gelungener Liga-Auftakt in Hagen

v.l.n.r.: Kreutzenbeck, Linke, Moch, Jeschina, Janzen, Hillebrand, Wagner, Bobe

v.l.n.r.: Kreutzenbeck, Linke, Moch, Jeschina, Janzen, Hillebrand, Wagner, Bobe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Auftakt traten die Triathleten der SG Welper mit ihren neuerdings zwei Teams in Hagen an, da dort zeitgleich die Landesliga Mitte und die Verbandsliga Süd in die Saison starteten. Geschwommen wurden 1000 m im Freibad Hengstey (mit bis zu 13 Teilnehmern pro Bahn). Die Radstrecke war gut 40 km lang, und beinhaltete 4 Mal den Aufstieg zur Hohensyburg und zurück. Abschließend wurden 10 km flach entlang des Hengstey-Sees gelaufen.

Beide Teams können mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. Die Verbandsliga-Mannschaft erreichte Rang 7 unter den 18 Teams. Das Landesliga-Team wurde guter 12. in der Tageswertung unter 24 Mannschaften.
Die Einzelergebnisse in der Verbandsliga:
Andreas Moch 13. der Liga in 2:09:53 h (16:27 min, 1:15:13 h, 38:13 min)
Christoph Kreutzenbeck 22. in 2:11:51 h (13:45 min, 1:18:43 h, 39:23 min)
Lorant Jeschina 28. in 2:13:42 h (14:28 min, 1:15:01 h, 44:13 min)
Berthold Janzen 51. in 2:25:36 h (19:56 min, 1:25:21 h, 40:21 min)
In der Landesliga starteten neben Thomas Wagner nur Liga-Neulinge, und zeigten sich in toller Form:
Nils Bobe wurde mit einem starken Debüt 16. in 2:20:10 h (15:44 min, 1:23:13 h, 41:13 min).
Thomas Wagner 39. in 2:27:38 h (17:08 min, 1:26:50 h, 43:40 min)
Jörg Hillebrand 68. in 2:36:44 h (18:21 min, 1:30:41 h, 47:42 min)
Kathrin Linke 73. in 2:39:07 h (17:52 min, 1:30:11 h, 51:04 min)
Zusätzlich absolvierte Wagner, der für den erkrankten Tilmann Dumke in der Liga einsprang, seinen geplanten Einzelstart über die Volksdistanz (0,5 km Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) nach einer kurzen Ruhepause in guten 1:13:36 h (8:41 min, 43:24 min, 21:31 min) als 49. der Gesamtwertung (10. der M45).

Andi Moch

Andi Moch

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/gelungener-liga-auftakt-in-hagen/