Fußballer als Gruppensieger in der Hauptrunde

Nach drei Siegen und einer Niederlage zieht die SG Welper bei der Fußball-Stadtmeisterschaft in die nächste Runde ein. Nun wartet mit Niederwenigern auch ein Landesligist als Gegner.

Der allererste Sieg beim 44. Turnier um den Lothar-Gries-Gedächtnispokal ging an die SG Welper. 5:0 hieß es nach 60 Minuten gegen den Ausrichter VfL Winz-Baak. Das allererste Tor erzielte Neuzugang Thorsten Henke, der auch schon in der Jugend für Welper spielte. So präsentierten sich die Fußballer stark. Auch gegen die DJK Märkisch Hattingen, gegen die das Spiel mit demselben Ergebnis endete. Den dritten Sieg erzielten die Jungs von Trainer Wolfgang Westerkamp beim 8:0 gegen die SG Hill Hattingen. Nur gegen den FC Sandzak Hattingen verschenkte unsere Elf die Punkte und musste sich mit 0:1 geschlagen geben – wie schon beim Turnier 2013 in Oberstüter. Sandzak hat sich als Gruppendritter ebenfalls für die nächste Runde qualifiziert und trifft dort erneut auf unsere Elf. Eine Niederlage ist nun aber tabu.

In der Hauptrunde muss Welper nun an folgenden Tagen antreten:
Samstag, 26. Juli, 14.30 Uhr: SG Welper – TuS Blankenstein
Sonntag, 27. Juli, 15.45 Uhr: SG Welper – Sportfreunde Niederwenigern
Dienstag, 29. Juli, 19.40 Uhr: FC Sandzak Hattingen – SG Welper

Hier die Statistiken zu den Partien der Vorrunde:

SG Welper – VfL Winz-Baak 5:0
Tore: 1:0 Thorsten Henke (3.), 2:0 Marvin Krischer (19.), 3:0 Florian Hoppen (35.), 4:0 Deniz Caglar (45.), 5:0 Thorsten Henke (55.).
Welper: Staron, Claus, Sonnenschein, Yildirim, Henke, Best, Dilek, Hoppen, Krischer, Caglar, Zukowski (40. Spennemann).

SG Welper – FC Sandzak Hattingen 0:1
Tor: 0:1 Sefket Hot (32.).
Welper: Staron, Hoppen, Märker (35. H. Cenk), Zukowski, Sonnenschein, Yildirim, Dilek, Best, Krischer, Caglar, Claus.

DJK Märkisch Hattingen – SG Welper 0:5
Tore: 1:0 Tolga Dilek (15.), 2:0 Marvin Krischer (18.), 3:0 Tolga Dilek (22.), 4:0 Thorsten Henke (47.), 5:0 Christian Schoenen (50.).
Welper: Karsten, Zukowski, Claus, Henke, Dilek, Hoppen, Krischer (40. da Silva), Beutel, Yildirim, Märker (33. Schoenen), Best (15. Cenk).

SG Welper – SG Hill Hattingen 8:0
Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Thorsten Henke (3., 20., 29.), 4:0 Hasan Cenk (34.), 5:0, 6:0 Tolga Dilek (36., 40.), 7:0 Thorsten Henke (45.), 8:0 Leo Claus (53.).
Welper: Konrad, Weutke, Blumeroth, Claus, Henke, Rother, Zukowski (31. Cenk/ 52. Schoenen), Beutel, da Silva (31. Dilek), Hoppen, Yildirim.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/fussballer-als-gruppensieger-der-hauptrunde/