Fußball-Vorstand vermisst Unterstützung

Auf der Jahreshauptversammlung wurden für die Vorstandspositionen dieselben Personen wie in den vergangenen Jahren wiedergewählt. Manchen fehlt die Rückendeckung für die Vorstandsarbeit.

Das Geschäftsjahr 2012 verlief nicht ganz optimal für die Fußballer. Die erste Mannschaft verpasste den Aufstieg in die Bezirksliga, die zweite Mannschaft verabschiedete sich als Tabellenletzter in die unterste Spielklasse. Mittlerweile sind die Mannschaften mit neuen Trainern und Spielern präpariert.
Im Jugendbereich gibt es derzeit nur noch fünf Jugenteams. Durch den Kunstrasen wird sich die Zahl wieder erhöhen. Wolfgang Wortmann sagt dazu: “Lasst uns alle das Vorhaben unterstützen, um den Kindern ein Zuhause geben zu können. Oft sind dieselben Helfer aktiv. Es wäre schön, wenn viele sich angesprochen fühlen und mithelfen.”
Präsident Wolfgang Zimmermann betont mit Blick auf den Kunstrasen ebenfalls, dass alle sich aufrappeln müssen, um weitere Aktionen auf die Beine zu stellen.

Bei den Wahlen wurden einstimmig gewählt:

  • Abteilungsleiter: Wolfgang Wortmann – “Ich führe sehr gerne weiter die Abteilung.”
  • stellv. Abteilungsleiter: Jörg Henke
  • Geschäftsführer: Michael Lenz – “Ich habe schwer mit mir gekämpft, da ich fast keine Unterstützung bekomme. Aber solange der Kunstrasen noch nicht da ist, mache ich weiter, um später das Amt nahtlos zu übergeben.”
  • stellv. Geschäftsführer: Dino Carrafiello “Ich dachte auch daran, das Amt abzugeben. Aber wenn wir Verantwortlichen jetzt aufhören wüden, könnten wir den Laden dicht machen.”
  • Jugendleiter: Ulrich Brüning
  • Kassierer: Christian Bancher
  • stellv. Kassierer: Christian Schwanke
  • Kassenprüfer: Matthias Erps, Zoltan Farkas, Lars Güntner
  • Beisitzer: Stelios Karidakis, Philipp Strauß, Andreas Weutke – “Die jungen Leute bringen vor allem Mal neue Ideen rein. Wir machen schon 20 Jahre Vorstandsarbeit, da hat man manchmal Scheuklappen auf und ist dankbar über neue Hinweise”, sagt Dino Carrafiello.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/fussball-vorstand-vermisst-unterstuetzung/