Fußball – Neuvorstellung 2: Das ist Danny Hustert

Für die kommende Saison in der Bezirksliga hat sich die SG Welper verstärkt. Wir stellen euch unsere Neuzugänge vor. Heute ist Mittelfeldspieler Danny Hustert an der Reihe.

Danny Hustert spielt auf der rechten Seite. Fotos: Hendrik Steimann

Er kommt vom Ligakonkurrenten SC Weitmar 45, mit dem er bereits in der abgelaufenen Spielzeit zweimal auf unsere erste Mannschaft traf. Vor dem SC Weitmar war der 22-Jährige beim SC Obersprockhövel am Schlagbaum aktiv und hat somit bereits Erfahrung in Bezirks- und Landesliga gesammelt. Mit der SG Welper hat Hustert große Ziele.

Auf welchen Positionen kannst du spielen?

Ich kann im rechten Mittelfeld spielen oder als rechter Verteidiger. In meiner Zeit beim SC Obersprockhövel habe ich auch ab und zu im Sturm gespielt.

Wie gut kennst du die SG Welper und worauf freust du dich?

Ich kenne die SG Welper vor allem aufgrund der vergangenen Saison, in der ich mit dem SC Weitmar gegen die Mannschaft von Thorsten Kastner gespielt habe. Ich freue mich insbesondere auf die neue Aufgabe und darauf, etwas Neues auszuprobieren.

Danny Hustert.

Was ist dein persönliches Ziel im neuen Verein?

Mein persönliches Ziel ist es, dass wir in der Bezirksliga oben mitspielen und am Ende ganz oben stehen.

Was machst du, wenn du gerade nicht Fußball spielst?

In meiner freien Zeit, in der ich gerade mal nicht Fußball spiele, gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/fussball-neuvorstellung-2-das-ist-danny-hustert/