Ferienschwimmkurse finden im Freibad statt

Schwimmen SymbolWährend der Sommerferien sind 14 Tage im Freibad dafür geblockt, um Kindern Schwimmen beizubringen und die Sicherheit der Schüler zu fördern.

Zwei Kurse laufen während der Ferien im Freibad vom 27. Juli bis 7. August.  Sie finden täglich statt und richten sich an Schüler der dritten bis sechsten Klasse, die noch nicht oder noch nicht gut schwimmen können. Der sichere Umgang im Wasser ist für einen Notfall wichtig und soll innerhalb der Kurse beginnend mit der Wassergewöhnung bis hin zur vollständigen Wasserbewältigung erlernt werden.

Zeit des ersten Kurses: 8 bis 8.45 Uhr

Zeit des zweiten Kurses: 8.45 bis 9.30 Uhr

Die Kosten belaufen sich pro Kind auf zehn Euro, Material wird vom Verein gestellt. Wer möchte, kann je nach Fortschritt auch eines oder mehrere Schwimmabzeichen im Rahmen des Kurses ablegen. Anmeldungen nimmt Kati Hämmerich ab sofort entgegen: k.haemmerich@sgwelper.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/ferienschwimmkurse-finden-im-freibad-statt/