Das war der September 2015

  • SGW Logo (dunkelgrün)Auf dem Sportplatz werden die Anlaufbahnen für die Weitsprung-Wettbewerbe erneuert, wovon das Sportabzeichen-Angebot der SG Welper profitiert
  • Das Landesliga-Team der Triathleten beendet die Saison auf Platz 12
  • Die Fußballer scheitern in der zweiten Runde des Kreispokals
  • Die U16-Basketballer starten in die Saison und gewinnen eine Partie neben zwei Niederlagen
  • Die zweite Mannschaft der Fußballer erringt im „kleinen“ Kunstrasen-Derby gegen den TuS Blankenstein den ersten Saisonsieg
  • Das Verbandsliga-Team der Triathleten beendet sie Saison auf einem hervorragenden fünften Platz
  • In der Geschäftsstelle begrüßt ein neues Team die Vereinsmitglieder und alle anderen Interessierten
  • Die zweite Mannschaft der Fußballer wird vom Kreis Bochum mit dem Fair-Play-Pokal für die Reservemannschaften ausgezeichnet
  • Die SG Welper schaltet den 100. Knoten der Freifunk-Initiative Hattingen
  • Die Fußball-C-Jugend stellt mit einem 16:0-Sieg eine Marke auf, die D-Jugend ist ungeschlagener Tabellenführer. Auch E2-Jugend und Minis überzeugen in ihren Auftritten
  • Das Hallenbad Holthausen wird aufgrund eines Legionellen-Funds in den Duschen vorübergehend geschlossen, wovon auch der Schwimmbetrieb der SG Welper betroffen ist
  • Die Basketball-Herrenmannschaft startet mit zwei Niederlagen in die Saison

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/das-war-der-september-2015/