Das war der März 2016

  • Lasse Dumke erschwimmt den Meistertitel auf der langen Strecke bei den Südwestfälischen Meisterschaften
  • Einige U16-Korbjäger treffen auf Spieler der VfL AstroStars beim Basketball-Schulturnier der Gesamtschule Welper
  • In der Aula der Erik-Nölting-Schule werden zahlreiche Urkunden für die bestandenen Sportabzeichen im Jahr 2015 verliehen
  • Bei der Turnabteilung muss eine Step-Aerobic-Stunde aus dem Angebot gestrichen werden
  • Die erste Mannschaft der Fußballer stibitzt dem Tabellenführer VfB Annen einen Punkt, teilt ebenso die Punkte im Platzderby mit dem TuS Blankenstein und verliert im Derby gegen den TuS Hattingen
  • Beim Anpaddeln der Kanuten beteiligen sich 30 Sportler
  • Die Montagsfrauen sind als Mannschaft des Jahres 2015 gewählt worden.Bei der Jahreshauptversammlung erscheinen so viele Mitglieder wie lange Zeit in den Vorjahren nicht. Hauptgeschäftsführer Michael Boehnke und der stellvertretende Schatzmeister Frank Sirrenberg werden wiedergewählt. Das Amt des stellvertretenden Präsidenten bleibt bedauerlicherweise unbesetzt
  • Dana Volmerhaus wird Sportlerin des Jahres 2015, Lasse Dumke Sportler des Jahres 2015. Als Mannschaft des Jahres 2015 werden die Montagsfrauen gekürt. Wolfgang Wortmann und Andreas Moch werden für besondere Verdienste ausgezeichnet
  • Die Fußballjugend richtet den Osterhasencup kurzfristig aus
  • Die U16-Basketballer beenden ihre starke Premierensaison mit einem Endspurt von zehn Siegen in Serie auf dem zweiten Platz und werden Kreismeister
  • Die Bezirksliga-Basketballer sichern nach Abschluss der Saison sportlich ihre Klasse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/das-war-der-maerz-2016/