Das war der Juni 2014

  • Schwimmerin Dana Volmerhaus unterbietet mit der SG-Ruhr-Staffel über 4×100-Meter Lagen den vier Jahre alten Vereinsrekord um knappe drei Sekunden auf 4:28,31 Minuten
  • Die erste Herrenmannschaft der Fußballer steigt in die Kreisliga B ab
  • Bei den offenen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen knacken Dana Volmerhaus und Lasse Dumke jeweils zwei Vereinsrekorde
  • Die Fußball-Abteilung beteiligt sich bei der WM-Party in Welper mit Torwandschießen
  • Mit einem vierten Platz in der Verbandsliga und einem 13. Rang für das Landesliga-Team schneiden die Triathleten bei den Liga-Wettkämpfen in Kamen und Indeland gut ab
  • Die Schwimmer-Familie Dumke erscheint in der lokalen Presse in der Serie „Sportliche Familien“
  • Der neue Kunstrasenplatz wird offiziell eingeweiht
  • Einige Schwimmer nehmen an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin teil. Lasse Dumke verbessert den Vereinsrekord über 200-Meter Rücken auf 2:10,63 Minuten, und über 100-Meter Rücken auf 59,82 Sekunden.
  • Bei den Deutschen Mastersmeisterschaften in Hannover erzielen die Schwimmerinnen mit der SG-Ruhr-Staffel zwei Weltrekorde
  • Bei den Vereinsmeisterschaften im Turnen nehmen 28 Mädchen teil. In der Leistungsriege erreicht Malea Westen die höchste Punktzahl, aus der Breitensportgruppe Cecilia Eck

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/das-war-der-juni-2014/