Das war der Januar 2016

  • 151 in 2015 abgelegte Sportabzeichen wurden von den Prüfern der SG Welper weitergereicht, damit Urkunden erstellt werden können
  • Die Fußballer eröffnen durch die Hallenstadtmeisterschaft das neue sportliche Jahr, ziehen aber nicht in die Finalspiele ein
  • Die erste Mannschaft der Basketballer beendet durch den Sieg gegen die Ruhrbaskets Witten ihren Auswärtsfluch
  • U16-BasketballDie U16-Basketballer besiegen als erste Mannschaft der Liga den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer BC Langendreer und lassen später zwei Kantersiege gegen den TSV Hagen 1860 II und TV Arminius Dortmund-Wickede
  • Fabian Blumeroth ist neuer Trainer der Fußball-Reserve
  • Die E2-Fußballjugend gewinnt erst ein Hallenturnier in Haßlinghausen und wird dann Hattingens neuer Stadtmeister
  • Der Kinderschutzbund erhält von der JSG Welper-Blankenstein nach dem Fußball-Benefizspiel einen Scheck über 450 Euro
  • Triathlet Marco Becker legt beim 24-Stunden-Schwimmen im Schwimmleistungszentrum Wuppertal 40,1 Kilometer zurück
  • Die Kanuten paddelten in 2015 15 944 Kilometer, 18 Erwachsene und die Jugendliche Emilie Buschmann schafften ein Wanderfahrerabzeichen
  • Die U16-Basketballer werden zu einem Fungame von der Männer-Breitensportgruppe der Turnabteilung eingeladen. Die Hobbygruppe siegt 54:27
  • Die Fußball-D-Jugend lernt bei einem Besuch des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund etwas über die Fußballgeschichte
  • Bei der DLRG Hattingen-Blankenstein bilden sich zwölf Ersthelfer der SG Welper fort

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/das-war-der-januar-2016/