Kategorie: Triathlon

Kieserling in Köln erfolgreich

In Köln ging Jochen Kieserling beim offenen Langstreckenschwimmen am vergangenen Samstag über 2500m an den Start. Auf der Regattabahn im Fühlinger See erreichte Kieserling das Ziel in  41 Minuten und 26 Sekunden und wurde insgesamt 16. und auch erster seiner Altersklasse M40.  

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/kieserling-in-koeln-erfolgreich/

Janzen und Moch in Roth erfolgreich

Bei der Datev Challenge Roth waren zwei Athleten der SG Welper erfolgreich. Berthold Janzen und Andreas Moch starteten am 14. Juli beim  deutschen Langdistanz-Klassiker in Franken. Moch, der bereits mehrfach über die “Ironman”-Distanz erfolgreich war, benötigte 9:57:07 Stunden und erreichte somit sein Ziel unter den zehn Stunden zu bleiben. Die Zeiten im Einzelnen: 1:02:09 / …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/janzen-und-moch-in-roth-erfolgreich/

Westfalen Triathlon in Dortmund mit Welperaner Beteiligung

Beim Westfalen Triathlon in Dortmund war Jörg Hillebrand über die olympische Distanz vertreten. Hillebrand bewältigte die 1,5 KM Schwimmen im Kanal, 40 KM Rad und 10 KM Laufen durch den Fredenbaumpark in 2:30:34. (00:27:45 / 1:11:58 / 00:50:50). Er beendete das Rennen auf Platz 59, 12. der AK M30.    

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/westfalen-triathlon-in-dortmund-mit-welperaner-beteiligung/

Klassenerhalt vorzeitig gesichert

Durch das zweitbeste Tagesergebnis beim Indeland Triathlon ist der Klassenerhalt bereits jetzt gesichert. Nach einem souveränen Podest Platz am Sonntag, den 16.6.2013 kann das Triathlon Team nicht mehr absteigen. Aktuell auf dem sechsten Rang der Verbandsliga des NRWTV, ist bereits vor dem letzten Liga Wettkampf der Verbleib in der Verbandsliga für 2014 gesichert. Der letzte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/klassenerhalt-vorzeitig-gesichert/

Mehrere Podestplätze und drei mal ein halber Ironman

Beim Indeland Triathlon im rheinischen Braunkohle Revier waren gleich elf Athleten der SG Welper an der Startlinie. Das Liga Team, bestehend aus Tilmann Dumke, Lorant Jeschina, Christoph Kreutzenbeck und Andreas Moch brachte es in der Tageswertung auf Platz 2. Die einzelnen Ergebnisse: Jeschina: 2:23:12 (00:21:26 / 1:09:58 / 00:46:38) Moch: 2:25:03 (00:24:33 / 1:11:59 / …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/triathleten-mit-guten-ergebnissen-beim-indeland-triathlon/