Kategorie: Triathlon

24 h MTB Rennen in Duisburg

  Am 3.-4. August war es wieder soweit. Die Welperaner Triathleten Antje Bienewitz und Bernd Löhken starteten zum 3. mal bei einem der größten Nonstop MTB – Rennen in Europa. ” Rheinpower 24 Stunden von Duisburg”. In einem Vierer Team waren sie ununterbrochen auf einem unsagbar staubigen 8,5 km Rundkurs unterwegs. Mit 58 Runden belegten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/24-h-mtb-rennen-in-duisburg/

Kreutzenbeck bewältigt Allgäu-Triathlon

  Beim traditionellen Allgäu-Triathlon in Immenstadt absolvierte Christoph Kreutzenbeck von den Triathleten der SG Welper seine erste Mitteldistanz. Nach 2 km Schwimmen im großen Alpsee, waren 80 km mit dem Rad auf einer Strecke mit 1200 Höhenmetern zu absolvieren, bevor es auf den abschließenden 20 kmLauf ging. Kreutzenbeck kam, wie gewohnt, mit der Spitzengruppe aus …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/kreutzenbeck-bewaeltigt-allgaeu-triathlon/

Erfahrungsbericht zur Challenge Roth

Besser als jeder Bericht von Dritten. Andreas Moch hat seine Gedanken zur Challenge Roth zusammengefasst. Vielen Dank. Roth 2013 Nach einigen Jahren Pause wurden in diesem Jahr wieder die Farben der SG Welper beim Triathlon in Roth vertreten. Unter die 3.500 Einzelstarter mischten sich Berthold Janzen und Andreas Moch. Berthold wagte sich zum ersten mal …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/erfahrungsbericht-der-ironmen/

Kieserling in Köln erfolgreich

In Köln ging Jochen Kieserling beim offenen Langstreckenschwimmen am vergangenen Samstag über 2500m an den Start. Auf der Regattabahn im Fühlinger See erreichte Kieserling das Ziel in  41 Minuten und 26 Sekunden und wurde insgesamt 16. und auch erster seiner Altersklasse M40.  

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/kieserling-in-koeln-erfolgreich/

Janzen und Moch in Roth erfolgreich

Bei der Datev Challenge Roth waren zwei Athleten der SG Welper erfolgreich. Berthold Janzen und Andreas Moch starteten am 14. Juli beim  deutschen Langdistanz-Klassiker in Franken. Moch, der bereits mehrfach über die “Ironman”-Distanz erfolgreich war, benötigte 9:57:07 Stunden und erreichte somit sein Ziel unter den zehn Stunden zu bleiben. Die Zeiten im Einzelnen: 1:02:09 / …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/janzen-und-moch-in-roth-erfolgreich/