Basketballer haben noch Luft nach oben

Die Hinrunde für unsere Bezirksliga-Mannschaft verlief nicht ganz so, wie gewünscht. Die Rückrunde soll daher genutzt werden, um ein paar Plätze gut zu machen. Zweite Mannschaft in positiver Ausgangslage.

Ronnie Schmale.

Ronnie Schmale möchte wieder mehr Heimspiele gewinnen.

Auf dem zehnten Platz rangiert die SG Welper aktuell in der Bezirksliga. Nur zwei Mannschaften stehen schlechter da, wobei die BG Hartkortsee II bereits zurückgezogen ist. “Mit dem bisherigen Saisonverlauf sind wir nicht zufrieden”, sagt deshalb auch unser Spielertrainer Ronnie Schmale. Denn drei Siegen stehen sieben Niederlagen gegenüber.

Ärgerlich ist vor allem, dass die Welperaner in manchen Spielen unnötig Körbe und somit wichtige Punkte haben liegen lassen. “Zwei, drei Spiele haben wir so aus der Hand gegeben”, bedauert Schmale, der mit seiner Fünf zur am Wochenende startenden Rückrunde erneut angreifen möchte. “Wir müssen nun souveräner auftreten und vor allem unsere Heimspiele gewinnen”, gibt er vor.

Möglich ist das, weil er die Liga als sehr ausgeglichen betrachtet. Der Tabellenführer SG VfK Boele-Kabel III aus Hagen ist sicherlich ein sehr starker Konkurrent. Und die Basketballer vom TuS Ende Herdecke haben noch kein einziges Spiel gewonnen. Aber alle restlichen Teams haben sich in der Regel Duelle auf Augenhöhe geliefert – auch mit unserem Team. Was Motivation gibt, sich bei der zweiten Saisonbegegnung für den ein oder anderen hergegebenen Punkt zu revancieren. “Jeder kann jeden schlagen, so dass wir am Ende auch einen ordentlichen Platz im Mittelfeld erlangen können”, ist sich Schmale sicher.

Bei der zweiten Mannschaft sieht die Lage etwas anders aus. Die Kreisliga-Mannschaft von Witold Müller kann nicht absteigen, wird aber auch beim Kampf um den Aufstieg keine große Rolle spielen. Nach einer etwas holprigen Anfangsphase haben sich unsere Reserve-Basketballer eingespielt und gepunktet. Mit dem fünften Platz stehen sie momentan gut in der Tabelle und wollen ihre Saison weiterhin positiv gestalten.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://sgwelper.de/basketballer-haben-noch-luft-nach-oben/