Zurück zu Hauptverein und Präsidium

Jahresrückblick 2012


SGW Logo (dunkelgrün)


Das abgelaufene Kalenderjahr war für die SG Welper sehr aufregend. Wichtige Entscheidungen wurden gefällt, innerhalb des Sportbetriebs kam es zu personellen Veränderungen und im Bereich der Angebote und Veranstaltungen hat sich einiges getan. Hier gibt es eine Übersicht über das komplette Jahr mit den wichtigsten Fakten.

 

 

Januar:

  • Das Super-Alt-Liga-Team gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft
  • Übungsleiter Rolf-Dieter Fuhrmann gibt nach neun Jahren sein Amt als Sportabzeichen-Beauftragter der Stadt Hattingen gemeinsam mit Jürgen Deutschländer an das Gespann Rainer Haarmann und Marcus Böcker ab

 

Februar:

  • Die Seniorenturnerinnen fahren seit zehn Jahren in Folge in ihrer jährlichen Freizeit zur Insel Norderney
  • Über 500 Jecken feiern in der Aula der Gesamtschule Welper beim Kinderkarneval und der Karnevalsfeier des Gesamtvereins, der durch ein Programm aus den eigenen Reihen gestaltet ist

 

März:

  • Zugunsten der Aktion Lichtblicke wird von den Jugendfußballern ein E-Jugend-Benefizturnier ausgetragen
  • Die Schwimmerin Britta Koiky wird zur EN-Sportlerin des Jahres 2011 gewählt
  • Der Kanute Wolfgang Dombrowski wird für seine sportliche Lebensleistung ausgezeichnet
  • 112 Sportler haben das deutsche Sportabzeichen 2011 erfolgreich abgelegt
  • Neun Mitglieder sind 25 Jahre lang im Verein, elf Mitglieder 40 Jahre und zwei 50 Jahre
  • Dana Volmerhaus und Lasse Dumke werden die Sportler des Jahres 2011
  • Das Liga-Team der Triathleten und die zweite Mannschaft der Schwimmerinnen werden zu den Mannschaften des Jahres gekürt
  • Auf der Jahreshauptversammlung werden die Beiträge rückwirkend zum 1. Januar erhöht
  • Die SG Welper richtet den Osterhasencup im Bereich des Jugendfußballs aus
  • Die Jugendfußballer übergeben Radio-Ennepe-Ruhr den Spendencheck für Lichtblicke über 1.111.11 Euro

 

April:

  • Die Schwimm-Abteilung bietet in den Osterferien zwei Ferienschwimmkurse an
  • Das Präsidium ist nach mehr als zwei Jahren wieder voll besetzt. Ein stellvertretender Präsident, der lange Zeit fehlte, wurde mit Heinz-Werner Papenhoff gefunden. Als Hauptgeschäftsführer rückt für ihn Michael Boehnke nach
  • Der Verein entscheidet sich nach einer Abstimmung bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung für den Bau eines Kunstrasenplatzes an der Marxstraße
  • Die Schwimmer Lasse Dumke und Konstantin Koch gewinnen bei der NRW-Meisterschaft Medaillen
  • Die SG Welper ist mit der Frauenstaffel der SG Ruhr an dem aufgestellten Europarekord über 4×200-m-Freistil in der Altersklasse 25 (9:44,28 Minuten) beteiligt

 

Mai:

  • Die Triathlon-Abteilung richtet ihren Hattinger Swim&Run zum ersten Mal rund um das Schulzentrum Holthausen aus, nachdem er sechs Jahre lang rund um das Freibad Welper ausgetragen wurde. Bei gutem Wetter starten viele Sportler. Ein neuer Streckenrekord wird aufgestellt
  • Trainer Frank Hegmann trennt sich von der Herrenmannschaft der Basketballer nach dem Saisonende. Kapitän Ronnie Schmale wird Spielertrainer
  • Die Turn-Abteilung zieht mit dem Trend mit und bietet Zumba in Kurs-Form an

 

Juni:

  • Bei den Vereinsmeisterschaften der Turngruppen erreicht jeder Teilnehmer einen Platz auf dem Treppchen
  • Die erste Fußball-Mannschaft scheitert zum zweiten Mal in Folge knapp am Aufstieg in die Bezirksliga
  • Beim Wiesental-Pokal in Bochum holt die Schwimmerin Isabel Stegmann dreimal Gold
  • Die Turn-Abteilung veranstaltet zum ersten Mal einen Tanztag, bei dem alle Jazz-Tanz-Gruppen auftreten. 300 Euro werden für die Finanzierung eines neuen Wandspiegels eingenommen
  • Die SG Welper ist Ausrichter der Jugendstadtmeisterschaften im Fußball und übernimmt die Organisation für neun Turniere
  • Die Abteilungen Turnen und Kanu veranstalten gemeinsam ihr jährliches Grillfest am Bootshaus der Kanuten
  • Durch den Sieg der E1-Fußballjugend beim Siebenschläferturnier hat das Team von Trainer Stelios Karidakis den vierten Turniersieg in Folge eingefahren

 

Juli:

  • Der jahrelange Kapitän der ersten Fußball-Mannschaft, Jeffey Cybart, verlässt den Verein aus beruflichen Gründen in Richtung Dortmund. Patrick Eilmes tritt in seine Fußstapfen.
  • Die Schwimmer decken sich zum Saisonabschluss bei den Südwestfälischen Meisterschaften in Dortmund mit vielen Medaillen ein
  • Die Volksbank stiftet der SG Welper neue Bälle für den Sportbetrieb
  • Im Vereinsheim findet ein Treffen der Fußball-Generationen statt
  • Die SG Welper präsentiert auf dem Marktplatz in Welper das Kunstrasen-Projekt
  • Die Fußball-Mannschaft erreicht bei der 42. Fußball-Stadtmeisterschaft den dritten Platz, Semih Inci teilt sich mit Serkan Kurtboz vom AC Hattingen die Torjägerkanone
  • Die SG Welper ist mit einigen Triathleten beim Dextro Energy Triathlon in Hamburg am Start

 

August:

  • Die Schwimm-Abteilung bietet in den Sommerferien zwei Ferienschwimmkurse an
  • Aufgrund mangelnder Nachfrage kommen zur neuen Saison nur fünf Jugendfußball-Mannschaften zusammen
  • Die erste Fußball-Mannschaft startet bescheiden in die neue Kreisliga A-Saison

 

September:

  • Übungsleiter Fritz Dornbach organisiert ein Beach-Volleyball-Turnier für Hobby-Mixed-Mannschaften
  • Die Turnerinnen der Leistungsriege setzen sich bei der Stadtmeisterschaft im Gerätturnen in fast allen Jahrgängen an die Spitze. Merle von Roznowski überragt alle
  • Die Herrenmannschaft der Basketballer startet mit einem 96:55-Sieg gegen die SE Gevelsberg III ungewöhnlich gut in die Kreisliga-Saison
  • Im Eltern-Kind-Turnen haben viele Kinder das Mini-Sportabzeichen „Jolinchen“ erworben
  • Bei den DMSJ im Bezirk Südwestfalen haben sich einige jugendliche Schwimmer mit ihren Staffeln für die Endläufe qualifiziert

 

Oktober:

  • Das Liga-Team der Triathleten beendet die Verbandsliga-Saison auf dem achten Platz und hält damit die Klasse
  • Auf dem Sportplatz an der Marxstraße findet ein Spendenlauf für den geplanten Kunstrasen statt. Bei Regenwetter starten 38 Sportler und erlaufen insgesamt 2827 Euro
  • Die Schwimm-Abteilung bietet in den Herbstferien zwei Ferienschwimmkurse an
  • Die Schwimmer werden mit den Mannschaften der SG Ruhr bei den deutschen Team-Masters Vizemeister
  • Die SG Welper dominiert bei den Hobby-Stadtmeisterschaften im Badminton

 

November:

  • Eric Mpongo tritt als Trainer der ersten Fußball-Mannschaft zurück. Dino Carrafiello übernimmt sein Amt
  • Heimatforscher Gerhard Wojahn referiert bei einem Filmtag im Vereinsheim über alte Bilder der Stadt
  • Dana Volmerhaus stellt bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen über 200-m-Lagen mit 2:21,30 Minuten einen neuen Vereinsrekord auf

 

Dezember:

  • Die Vereins-Homepage wurde von einem Arbeitskreis überarbeitet und vor allem transparenter gestaltet. Sie ist auf einer neuen Domain verfügbar
  • Die Turn-Abteilung richtet ihre traditionelle vorweihnachtliche Turnschau aus, bei der die Schüler- und Jugendgruppen ein buntes Programm gestaltet haben
  • Die Herrenmannschaft der Basketballer geht ungeschlagen in die Winterpause und steht an der Top-Position der Kreisliga
  • Das Alt-Liga-Team der Fußballer wird bei der Hallen-Stadtmeisterschaft Vizemeister
  • Die Fußballmannschaft der SG Welper scheidet beim WAZ-Pokal bereits in der Vorrunde aus
  • Sportliche Präsenz auch am letzten Jahrestag: Die Triathleten sind mit einigen Läufern bei den Silvesterläufen in Herne und Werl vertreten

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/hauptverein-und-prasidium/jahresrueckblick-2012/

Zur Werkzeugleiste springen