Grillfest der Turner

Irgendwie hat es ja schon Tradition: Es fallen noch ein paar Regentropfen, doch pünktlich zum Beginn des Grillfestes ist es trocken. Die Ersten kamen schon vor 18 Uhr zum Jugendraum der SG Welper am Sportplatz, doch Günter und Renate waren vorbereitet und hatten den Grill schon mit Würstchen und Leberkäse bestückt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der offiziellen Eröffnung durch Elke, Silvia und Claudia ging es gleich los: Die Jazz-Minis unter neuer Leitung (Sabrina Gorletz und Maja Koglin haben die Gruppe von Haidy Sielaff übernommen) zeigten, was sie bisher geübt haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss konnte man bei den NoLimits eine tolle Performance sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch zum Grillfest der Turner gehört auch Aktion für alle: Turnbeutelweitwurf. Auch in diesem Jahr hatten wieder einige hoch und weit verwechselt, und das die Flugbahn eines Turnbeutels unberechenbar ist wird jedes Jahr wieder festgestellt, auch hinter den Werfern ist man nicht immer sicher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch der Einsatz wurde belohnt, für alle Aktiven gab es Preise. Danach ging es zum gemütlichen Teil über, nach der Einnahme von holländischen Vitamintropfen, auch Genever genannt, stimmte der Seniorentisch dann auch den ein oder anderen Gesang an. Gegen 23 Uhr war der schöne Abend dann zu Ende, aber jeder kann sich schon mal freuen: Im nächsten Jahr gibt es das Grillfest 125 Jahre SG Welper, lasst euch überraschen! Und mehr Fotos gibt’s in der Bildergalerie.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/grillfest-der-turner/

Zur Werkzeugleiste springen